Pourquoi un analyste de la Citibank réclame une cible de 318 000 dollars pour Bitcoin

Les banques sont à la limite en suivant le playbook créé par les adeptes du Bitcoin Pro et de la cryptoconnaissance ces dernières années : Dans un premier temps, ils nient tout lien avec la classe d’actifs, puis ils tentent d’interdire aux clients de verser sur leurs comptes les bénéfices de la cryptographie bancaire, et enfin ils embrassent de tout cœur le secteur.

 

La Citibank est la dernière à le faire, après que les banques en Asie (et même en Chine) aient mis en avant la cryptologie au cours des derniers mois. La banque avait déjà interdit les achats par cryptographie avec ses cartes de débit en 2018.

 

Bitcoin montre les caractéristiques de l’or de 1970

 

Tom Fitzpatrick, un gestionnaire de fonds et cadre supérieur chevronné de la banque américaine, a publié la semaine dernière une note de client qui compare la hausse de Bitcoin à celle observée sur le marché de l’or dans les années 1970. Il a même prédit un prix qui inciterait les adeptes du modèle „stock-to-flow“ : Celui de Bitcoin atteignant un prix à six chiffres dès l’année prochaine.

 

„Le mouvement Bitcoin s’est produit au lendemain de la Grande crise financière (de 2008) qui a vu un nouveau changement dans le régime monétaire, puisque nous sommes passés à des taux d’intérêt de ZÉRO pour cent“, a écrit Fitzpatrick dans la note.

 

L’analyste a eu un avis positif sur les fameuses corrections de prix de Bitcoin, qui ont vu la cryptocouronne pionnière chuter de pas moins de 40 % en un seul jour. Cependant, Fitzpatrick a déclaré que ces „rallyes impensables“ étaient, en fait, le genre de „modèles qui soutiennent une tendance à long terme“.

 

Il a également qualifié Bitcoin de „nouvel or“, en établissant des comparaisons avec la hausse du métal jaune en 1970 et les effets éventuels sur son prix et son positionnement dans l’économie mondiale depuis lors. „C’est un actif dont l’offre est limitée. Il se déplace facilement au-delà des frontières et sa propriété est opaque“, a déclaré M. Fitzpatrick, ajoutant :

 

„Bien que Bitcoin puisse être soumis à des contraintes réglementaires plus importantes à l’avenir, c’est une réserve naturelle d'“argent“ pour éviter cela. Indirectement, l’argument peut être la dévalorisation des monnaies FIAT en créant une croissance nominale et une inflation élevées“.

 

Certains se réjouissent, d’autres font preuve de prudence

 

Pendant ce temps, l’objectif de 318 000 dollars de l’analyste bancaire pour le prix de Bitcoin a été atteint par les éloges et le scepticisme des cercles de crypto sur Twitter.

 

L’auteur du „Bitcoin Standard“, Saifedean Ammous, a rappelé son passage chez un responsable de la Citibank en 2016, qui a entraîné une réaction négative pour la croissance des cryptocurrences :

 

D’autre part, CryptoWhale, personnalité anonyme de Twitter, connue pour ses idées et qui s’attaque au marché de la cryptographie, a déclaré que les masses doivent faire preuve de prudence lorsque les institutions deviennent optimistes à l’égard de Bitcoin, en raison de leur „arrière-pensée“.

 

Je me demande ce que Satoshi Nakamoto en pense.

 

(Note de l’auteur : l’objectif de prix de Bitcoin est basé sur les recherches de Tom Fitzpatrick pour les clients de Citibank et peut ne pas être l’opinion de Citibank en tant que société).

 

Bitcoin, actuellement classé n°1 par la capitalisation boursière, a augmenté de 2,03 % au cours des dernières 24 heures. BTC a une capitalisation boursière de 302,56 milliards de dollars avec un volume de 27,64 milliards de dollars sur 24 heures.

Este Fractal simples indica que o Bitcoin caiu depois de uma queda de $2.000

O Bitcoin desabou em mais de $2.000 desde os máximos da semana passada. Mesmo depois de um ligeiro ressalto nos $9.800 baixos, o BTC permanece 20% abaixo desses altos.

 

A incapacidade do Bitcoin Trader de capturar resistências chave na região de $10.500-11.000 deixou alguns analistas preocupados. Os preocupados dizem que a consolidação abaixo de US$ 10.500 pode desencadear uma mudança para os US$ 9.000, talvez até mais baixos.

 

Seu sentimento se baseia no fato de que $10.500 marcaram três comícios BTC separados durante o ano passado, o que significa que é um nível de importância. Um simples fractal, porém, sugere que o preço da principal moeda criptográfica atingiu o fundo do poço.

 

Na análise técnica, um fractal é quando a ação do preço de um ativo se repete em outro ativo e/ou em um período de tempo. Como explica a Investopedia, „Embora os preços possam parecer aleatórios, eles na verdade criam padrões e tendências que se repetem. Um dos padrões de repetição mais básicos é um fractal“.

 

Bitcoin tem o fundo do poço: Análise Fractal

 

De acordo com um comerciante, a recente ação de preços da Bitcoin é um sinal de que o padrão de consolidação da BTC não está mais se consolidando em maio deste ano. Durante o mês de maio, a BTC se consolidou nos US$ 9.000 por várias semanas enquanto flertava com a resistência de US$ 10.000.

 

A análise fractal sugere que a correção da Bitcoin dos altos $12.000 para os preços atuais é o pior do drawdown. Também indica que a Bitcoin provavelmente irá subir nas próximas semanas de volta para a faixa de 11.000-12.000 dólares.

 

Falando sobre a veracidade potencial do fractal, o comerciante em questão disse:

 

„Pensamentos ampliados sobre isso, o preço é fractal e você vê os mesmos padrões de preço em todos os prazos. Ainda não tenho certeza se este PA atual é o fundo ou não – eu troco idéias a cada hora“. Comparado novamente a 10 de maio a agora“.

 

A falta de pressão de venda também está sinalizando um fundo

 

Somando-se à expectativa de que a Bitcoin tenha atingido o fundo do poço aqui estão algumas análises de pressão de venda.

 

Um comerciante compartilhou o gráfico abaixo em 7 de setembro, mostrando o movimento da métrica de volume do balanço da Bitcoin. O volume on-balanceado, ou OBV, é uma métrica „destinada a relacionar preço e volume no mercado de ações“.

 

O gráfico sugere que a pressão de venda diminuiu e que o acúmulo deve ser esperado para as próximas semanas.

 

Os dados na cadeia também mostram que os mineiros finalmente começaram a diminuir a retirada dos BTC de suas carteiras. Isto vem depois de um influxo de pressão de venda que os analistas dizem ter causado a contínua tendência de queda.

So veröffentlichen Sie Fotos in Instagram von einem Desktop-Computer oder Laptop aus

Instagram ist für mobile Geräte konzipiert. Aber das funktioniert nicht bei jedem. Hier sind also einige Optionen, um von Ihrem Computer aus in Instagram zu posten, ohne die mobile App zu verwenden.

Anfang 2018 überarbeitete Instagram seine API, so dass Drittanbieteranwendungen unter bestimmten Umständen an Instagram posten können. Im Moment funktioniert es nur mit Instagram-Geschäftsprofilen, und obwohl es die Möglichkeit bietet, instagram bilder hochladen pc firefox, sind nicht alle üblichen Instagram-Funktionen verfügbar. Mehrere Social Media Management Services wie Buffer’s, Sendible und Hootsuite bieten diese Funktionalität jetzt an.

Instagram ist in erster Linie als mobile App konzipiert. Sie sollten wirklich von Ihrem Handy aus hochladen, indem Sie Fotos verwenden, die Sie am Telefon aufgenommen haben, und zwar in Echtzeit (oder zumindest nicht automatisiert).

Aber das funktioniert nicht bei jedem.

Vielleicht möchten Sie Ihre Fotos zuerst in so etwas wie Lightroom bearbeiten. Vielleicht möchten Sie Fotos oder Videos hochladen, die mit einer Kamera aufgenommen wurden, die nicht Ihr Handy ist. Oder vielleicht magst du es einfach nicht, lange Beschriftungen auf deinem Handy einzugeben und möchtest lieber eine echte Tastatur verwenden.

Sicher, Sie können die Fotos von Ihrem Computer per E-Mail an Ihr Handy senden, auf Ihrem Handy speichern und dann über die Instagram-App hochladen. Aber das ist ziemlich schwerfällig und langweilig. Sie können auch so etwas wie Hootsuite verwenden, um Ihre Instagram-Posts zu planen, aber ihr Ansatz bringt Sie wirklich nur auf halbem Weg dorthin und umgeht nicht die Notwendigkeit, Ihr Telefon für die eigentliche Buchung zu verwenden – es ist eher wie ein Erinnerungsdienst. Puffer und Sendible gehen es im Wesentlichen auf die gleiche Weise an.

Es gibt aber auch andere Optionen, die für einige Instagram-Benutzer besser funktionieren könnten, egal ob Sie sie für Social Media Marketing verwenden oder Fotos privat mit Freunden und Familie teilen.

Hier sind einige andere Möglichkeiten, von Ihrem PC direkt an Instagram zu posten, ohne Ihr Telefon benutzen zu müssen. Dazu gehören Apps von Drittanbietern und Browser-Tricks. Einige sind kostenlos, andere werden bezahlt. Einige funktionieren sowohl auf Mac als auch auf Windows, andere arbeiten nur auf dem einen oder anderen. Jede App oder Service und Hack funktioniert ein wenig anders, und jede hat ihre eigenen Vor- und Nachteile.

Zwei Dinge sind zu beachten. Erstens empfiehlt Instagram den Benutzern sehr, Bilder von ihren mobilen Geräten hochzuladen, und es ist nicht ungewöhnlich, dass Konten beim Hochladen aus anderen Quellen gekennzeichnet oder sogar geschlossen werden, insbesondere wenn es sich um mehrere Bilder handelt. Wenn Sie sich also dafür entscheiden, eine Drittanbieter-App zum Hochladen auf Instagram zu verwenden, lohnt es sich, dies mit einiger Vorsicht zu tun.

Zweitens, um mit Instagram zu interagieren und auf Ihrem Konto zu posten, benötigen einige dieser Anwendungen und Dienste Ihre Login-Daten. Sofern nicht anders angegeben, habe ich die hier aufgeführten Apps und Dienste genutzt und bin auf keine nachteiligen Folgen gestoßen, aber Sie sollten trotzdem vorsichtig sein, bevor Sie Login-Daten an Drittanbieterdienste weitergeben. Die sichersten Optionen sind solche wie die User-Agent-Spoofing-Methode, bei der Sie Ihre Login-Daten nicht an Dritte weitergeben.

firefox

Über einen Webbrowser

Normalerweise erhalten Sie beim Öffnen der Instagram-Site im Webbrowser Ihres Desktops eine heruntergerissene Version der Site. Es erlaubt Ihnen, einige Dinge wie Kommentare zu Fotos zu machen, aber es beinhaltet keine Möglichkeit, neue Beiträge zu erstellen.

Mehrere neuere Browser verfügen über eine Funktion, mit der die Instagram-Site den Eindruck erwecken kann, dass Sie mit einem mobilen Gerät darauf zugreifen, so dass die Beitragsfunktion verfügbar wird. Es wird als User Agent Spoofing bezeichnet. Sie können es selbst tun – ich habe eine detaillierte Anleitung zusammengestellt, wie Sie das Spoofing von Benutzeragenten mit Instagram mit gängigen Browsern verwenden können – oder Sie können ein Browser-Plugin verwenden, das das schwere Arbeiten für Sie übernimmt, wie z.B. Desktop for Instagram für den Chrome-Browser.

  • Der Vorteil dieser Methode ist, dass sie kostenlos ist und keine Installation einer Drittanbieter-App oder eines Plugins erfordert (es sei denn, Sie gehen auf die Browser-Plugin-Route, natürlich).
  • Es ist auch nicht erforderlich, dass Sie Ihre Anmeldeinformationen an Dritte weitergeben.
  • Aber es gibt auch Nachteile – nicht alle Instagram-Funktionen sind über die Website verfügbar.
  • Daher kann es vorkommen, dass Sie bei Funktionen wie dem Tagging im Bild, Multi-Foto-Posts oder Geschichten auf Einschränkungen stoßen.
  • Und es gibt keine Möglichkeit, Beiträge mit dieser Methode zu planen.

Flume für Mac

Flume ist ein vollwertiger Instagram-Client. Es ist nur auf Mac verfügbar. Es gibt eine kostenlose Version mit den grundlegenden Funktionen, aber wenn Sie Fotos oder Videos direkt von Ihrem Computer hochladen oder mehrere Konten verwalten möchten, müssen Sie ein kostenpflichtiges Upgrade auf Flume Pro durchführen.

Es hat eine elegante Mac-ähnliche Oberfläche mit einer gewissen Flexibilität im Display. Es unterstützt Mehrbild-Karussell-Posts, enthält Filter (bei Verwendung der Pro-Version), ermöglicht die Verwaltung von Aktivitäten auf Ihrem Konto und die Verwaltung Ihres Profils. Es beinhaltet keine Zeitplanung.

So veröffentlichen Sie Fotos in Instagram von einem Desktop-Computer oder Laptop aus

Flume war ursprünglich über den Mac App Store erhältlich, aber Apple hat es Anfang 2017 aus dem Shop genommen, weil es möglicherweise gegen die Nutzungsbedingungen von Instagram verstößt. Die Leute von Flume sind zurückgeprallt und stellen es nun exklusiv über ihre Website zur Verfügung.